Die Acht Brokate (Baduanjin) werden seit dem Altertum praktiziert; in dieser langen Zeit haben sich viele verschiedene Stile entwickelt. Wie der Name “Acht Brokate” schon sagt, sind im Baduanjin acht Einzelübungen enthalten. Mit ihnen werden die die sog. “Acht Wundermeridiane” der TCM (Traditionellen chinesischen Medizin) trainiert, die den Energieausgleich zwischen oben/unten, hinten/vorne und außen/innen regulieren.

Wir unterrichten sie in einer Weise, die den Regeln der TCM sowie der Bewegungsweise der Yang-Familie gerecht wird. Man kann sie einzeln zu bestimmten Situationen oder Zwecken als auch als kompletten Zyklus üben.

Kurs am Sa. 31.7. und So. 1.8. je 10 – 13 Uhr (6 Stunden Unterricht)

70 € (Mitglieder 60 €)
falls Plätze frei sind, für Wiederholer zur Vertiefung 30 €