Leider dürfen wir zur Zeit keinen Präsenzunterricht in unseren Räumen anbieten. Trotzdem gibt es Möglichkeiten, zu üben:

Schriftliche Übungshilfe

Friedel hat eine schriftliche Übungshilfe erstellt – 11 Seiten, die man als Stütze für die Übungen zu Hause verwenden kann. Sollte etwas nicht verständlich sein, meldet euch bei Friedel, auch per Skype oder Zoom kann er weiterhelfen.

Virtueller Unterricht per Videoübertragung

Friedel unterrichtet auch via Zoom. Er hilft gerne beim Einrichten – per Telefon oder Teamviewer (ein kostenloses Programm, das ermöglicht, auf dem anderen Computer Aktionen anzuleiten oder durchzuführen). Es benötigt einen Laptop oder einen PC und eine Webcam, ein Headset ist auch hilfreich. Etwas höher aufgestellt, notfalls auf einer Leiter, und vier Meter Abstand – so kann Friedel euch komplett sehen und sinnvoll unterrichten.